Bis Sommer 2019

Mo, 28.01.19 & Di, 29.01.19, jeweils 9 & 10:30 Uhr, Studiobühne des Theaters Gütersloh

Schule des Rock – interaktives Konzert für Vorschulkinder und Grundschulklassen (Kooperation des Theaters Gütersloh und der Kreismusikschule Gütersloh) mit Erhard Lütkebohle (Schlagwerk & Konzept), Oona Kastner (Gesang), Stephanie Riemenschneider (Moderation & Konzept)

Do, 31.01.19, 9:30 & 11 Uhr und Fr, 01.02.19, 9:30, 11 & 16 Uhr, Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Bochum

Vom Winter in den Frühling – Konzert für Vorschulgruppen und Familien mit Vorschulkindern mit Marie Lesch (Oboe), Andreas Weiß (Klarinette), Rebecca Mertens (Fagott), Tanja Emmerich (Choreographie und Tanz), Stephanie Riemenschneider (Konzeption, Moderation, Tagtool)

So, 03.02.19, 11 Uhr, Helmut-Hentrich-Saal der Tonhalle Düsseldorf

Alles Solisten – Konzerteinführung für Familien in der Reihe Juniorsternzeichen zu Bela Bartoks „Konzert für Orchester", mit Holzbläsern des JSO der Tonhalle Düsseldorf, Thomas Möller (Klavier), Stephanie Riemenschneider (Konzept & Moderation)

So, 24.03.19, 16 Uhr / Mo, 25.03.19 & Di, 26.03.19 jeweils um 10, 11:30 & 16 Uhr, Helmut-Hentrich-Saal, Tonhalle Düsseldorf

Himmelblau vokal– Hör-Seh-Fühlstück für Allerkleinsten von 0-24 Monaten mit Marina Schuchert (Sopran), Angela Froemer (Alt), Bernd Lambauer (Tenor), Michael Pannes (Bass), Stephanie Riemenschneider (Konzept & Regie)

Di, 26.03.19, 10 Uhr / Mi, 27.03.19, 9:30 Uhr / Fr, 29.03.19, 10 & 16 Uhr / Sa, 30.03.19, 11 & 15 Uhr / So, 30.09.18, 15 Uhr, Rotunde der Tonhalle Düsseldorf

Tea-Time ... Caféhaus zum Tanzen – Musik und Tanz für 4- und 5-Jährige mit dem Tea-Time-Ensemble, Nora Pfahl (Choreografie, Moderation, Tanz), Hanna Vien & Rayboom Zacharei (Tanz), Stephanie Riemenschneider (Konzept)

Di, 07.05.19 & 04.06.19, jeweils 10 & 11:45 Uhr, Historische Stadthalle Wuppertal

Mozart buchstabieren – Schulkonzert für Grundschulen mit dem Sinfonieorchester Wuppertal, Julia Jones / Will Shaw (Leitung), Heike Henoch (Moderation), Stephanie Riemenschneider (Konzept & Moderation)

Sa 18.05.19, 11 Uhr, Freizeitstätte Garath, Düsseldorf

Tea-Time ... Caféhaus zum Tanzen – Musik und Tanz für 4- und 5-Jährige mit dem Tea-Time-Ensemble, Nora Pfahl (Choreografie, Moderation, Tanz), Hanna Vien & Rayboom Zacharei (Tanz), Stephanie Riemenschneider (Konzept)

So, 19.05.19, 11 Uhr, Freizeitstätte Garath, Düsseldorf

Clap it! – Hör-Seh-Fühlstück für Allerkleinsten von 0-24 Monaten mit Angela Froemer (Gesang), Tanja Emmerich (Tanz), Mathias Hudelmayer (Violoncello), Sabine Kreiter (Kostüme und Bühnenbild), Stephanie Riemenschneider (Konzept & Regie)

Do, 23.05.19, 9:30 & 11 Uhr und Fr, 24.05.19, 9:30, 11 & 16 Uhr, Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Bochum

Sommerwiese – Konzert für Vorschulgruppen und Familien mit Vorschulkindern mit einem Streichtrio der Bochumer Symphoniker, Tanja Emmerich (Choreographie und Tanz), Stephanie Riemenschneider (Konzeption, Moderation, Tagtool)

Mo, 24.06.19 & Di, 25.06.19 jeweils um 10, 11:30, 14 & 16 Uhr, Helmut-Hentrich-Saal, Tonhalle Düsseldorf

Himmelblau folkig– Hör-Seh-Fühlstück für Allerkleinsten von 0-24 Monaten mit „Celtic Circle", Nelah Moorlampen (Vocals, Gitarre, Whistle), Gesa Koslowski (Geige, Vocals, Cajon, Whistles, Gitarre), Mathias Hudelmayer (Cello, Vocals), Stephanie Riemenschneider (Konzept & Regie)

Di, 26.03.19, 10 Uhr / Mi, 27.03.19, 9:30 Uhr / Fr, 29.03.19, 10 & 16 Uhr / Sa, 30.03.19, 11 & 15 Uhr / So, 30.09.18, 15 Uhr, Rotunde der Tonhalle Düsseldorf

Trio ... Dreisamkeit in Bewegung – Musik und Tanz für 4- und 5-Jährige mit Juliane Wahl (Flöte), Johanna Blomenkamp (Kontrabass), Kerstin Beavers (Viola), Nora Pfahl (Choreografie, Moderation, Tanz), Rayboom Zacharei (Tanz), Stephanie Riemenschneider & Ariane Stern (Konzept)

So, 16.06.19, 11 Uhr, Bürgerhaus Süd, Recklinghausen, 23.06.19, 16 Uhr, Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

Punkt, Punkt, Komma, Strich – Familienkonzert mit Live-Malerei mit der Neuen Philharmonie Westfalen, Giuliano Betta (Leitung), LichtGetsalten (Tagtool), Stephanie Riemenschneider (Spiel & Konzept)

Mi, 26.06.19, Philharmonie Essen

Klingende Körper und tanzende Stimmen – Pratizipativprojekt mit drei Essener Grundschulen

mit Thomas Möller (Klavier), Tanja Emmerich (Choreografie & Workshops), Maren Donner (Klavier & Workshops), Charlotte Reese (Stimmtraining & Workshops), Stephanie Riemenschneider (GEsamtleitung & Workshops)